Waldsofa 18. Januar 2009
Auffrischen des Waldsofas für die Spielgruppe "Turboschnägg"
Am Sonntag, den 18. Januar 2009, haben wir uns um 12:00 Uhr beim Parkplatz der Minigolfanlage auf der Breite in Winterthur getroffen. Die Wettervorhersage für diesen Sonntagnachmittag war alles andere als „ein kräftiges Januarhoch mit tiefen Temperaturen und viel Sonnenschein“. Aber wie „man und frau“ es weiss oder schon gehört hat - es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung resp Ausrüstung. Und so sind wir gut ausgerüstet und mit guter Stimmung auf den weissen Pfaden und Strässchen zum Waldsofa ganz in der Nähe des „Bruederhus Wildparks“ spaziert. Während des gemütlichen Fortbewegens unterhielten wir uns kurzweilig und bestaunten da und dort die Winterwaldlandschaft und die bizarren Eisformationen der teils völlig zugefrorenen Bächlein. Nach gut stündiger Gehzeit erreichten wir das Waldstück, wo wir einbogen zum Sammelplatz der Spielgruppe Turboschnägg. Das Waldsofa war sofort erkennbar und machte auf den ersten Blick einen guten Eindruck – es hat seit Mai 2008 doch vielem Spielspass der Kleinen Stand gehalten. Und das freut und bestätigt das fleissige Schaffen und Werken unserer damaligen Serviceaktion. Mit vereinten Kräften und emsigen Sammeln, und teils von einer dünnen Schneedecke bedeckt, trugen wir so einiges Geäst filigran bis brachial zusammen, letzteres wir verarbeitungsgerecht zerkleinerten, und frischten so das Waldsofa wieder auf. Ab und zu tropfte es von den umliegenden Tannen und Laubbäumen auf uns herunter was für einige „Schwerstarbeiter“ unter uns eine willkommende Abkühlung sein musste. Die „Renovationsarbeiten“ am Waldsofa waren dann nach einer guten Stunde getan. Zeit nun, sich am reichhaltigen und glustigen „Waldbuffet“ kreiert von Margrit zu stärken und von Markus‘ mitgebrachten und hausgemachtem Glühwein zu kosten. Ein kleines, fachmännisch entfachtes Feuer rundete die Stimmung zum Schluss noch ab und gab so der ganzen Aktion zusätzlich seine spezielle Note. Prädikat: unbedient zu empfehlen!
 
zurück
Kiwanis Club Winterthur Stadt: info@kcwinterthurstadt.ch